„Politiker“, von Moritz Neumeier

Ich bin durch einen Blogbeitrag auf ZEIT ONLINE auf Moritz Neumeier aufmerksam geworden und zitiere hier die Beschreibung, die in seinem eigenen Blog dort zu finden ist:

Drei, dreieinhalb, vier Minuten: So lange etwa braucht Moritz Neumeier, um eine Zigarette zu rauchen. Er zündet sie an und erzählt vor einer Kamera, was ihn als 25-jährigen Hamburger gerade bewegt – egal ob überschminkte Großstadtdamen, überempfindliche Muslime oder Schwangerschaftstests. Schluss ist, wenn nur noch ein glühender Kippenstummel übrig ist. Nicht genug Zeit, um zu differenzieren und zu erläutern. Der Stand-up-Künstler dampft komplexe Zusammenhänge zu knappen Pointen zusammen, rücksichtslos sich selbst und anderen gegenüber – und immer ehrlich.

Hier ist ein Beispiel:

Eine YouTube-Suche nach „Moritz Neumeier“ liefert viele lustige Auftritte des Comedians. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.