Freiwuppertal Blog

Kritisch. Innovativ. Bahnbrechend.

Skip to: Content | Sidebar | Footer

Willkommen!

Willkommen im Blog von freiwuppertal.de!
Wähle eine Kategorie aus, die dich interessiert.

Category: Medien

Ein Big-Brother-Award für Facebook!

24 Juni, 2011 (11:31) | Medien | By: ToBeFree

Am 1. April 2011 wurden die „Big-Brother-Awards“ für dieses Jahr vergeben! Ich weiß, dass diese Meldung etwas verspätet kommt, aber ich habe es gerade erst bemerkt. Unter den „Gewinnern“ ist auch Facebook! Facebook wird sehr schön mit einer „Gated Community“ verglichen – der Artikel ist einfach klasse und man sollte ihn unbedingt gelesen haben. 😀 […]

Hilferuf

10 Juni, 2011 (14:16) | Medien | By: yury

Sieh an, sieh an. Manchmal, wenn auch selten, werden auch bei Spiegel Online absolute Top-News unwichtig. Ehec („Alles spricht für die Sprossen-Theorie“), „Zorniger Zwischenruf: Lasst mich rein, ich kann Arzt“, „Traumjob Austronaut: Wie man unser Mann im All wird“, „Topmodel-Finale: Plastikgeschmack im Mund“, „In eigener Sache: Neu fernsehen mit SPIEGEL.TV“; all das wird plötzlich zur […]

Doku, Spielfilm und Debatte

8 Juni, 2011 (19:03) | Medien | By: ToBeFree

Die Dokumentation war schlechter, als ich erwartet hatte. Der „Cyberwarfare“ wurde mit dem Kalten Krieg verglichen und es gab auch noch mehr schlechte Vergleiche. Der Spielfilm, von dem ich angenommen hatte, dass er der größte Müll der drei Teile des Themenabends werden würde, war dagegen ziemlich gut. Nach 40 Minuten Dokumentation über virtuelle Atombomben wurde […]

Atomausstieg light

7 Juni, 2011 (16:50) | Medien, Politik | By: yury

„Frau Merkel war stets bemüht, ihre Aufgaben zu erfüllen.“ So könnte die zwischenzeitliche Bewertung des Projekts Ausstieg aus dem Ausstieg aus dem Atomausstieg lauten, das die schwarz-rote schwarz-gelbe Bundesregierung in diesen Tagen initiiert. Für diese Parteien ist der entstandene Kompromiss natürlich revolutionär; das heißt aber nicht, dass man ihn uneingeschränkt hochjubeln müsste. Außer natürlich für […]

ARTE: „Der Siegeszug der Hacker“

5 Juni, 2011 (08:20) | Medien | By: ToBeFree

Der Titel hört sich erst einmal nicht schlecht an. Und obwohl ich ARTE nicht gut kenne, meint zumindest Wikipedia: Der Sender ist bekannt für hochwertige Dokumentationen und ein originelles Senderdesign, wofür er zusammen mit seinem Beitrag zur europäischen Integration bereits mehrere Auszeichnungen erhielt. Eine Art „Markenzeichen“ ist der Themenabend: In regelmäßigen Abständen (dienstags, donnerstags und […]

Margot Käßmann ist überall

2 Juni, 2011 (15:37) | Medien, Politik | By: yury

Vorab – ich bin wirklich kein Fan von Margot Käßmann, der ehemaligen Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland, die im Februar 2010 von diesem Amt zurücktrat – nach einer Autofahrt, bei der sie unter Alkoholeinfluss gestanden hatte. Um ehrlich zu sein, ist sie mir relativ egal. Trotzdem verdient der argumentativ eher dürftige, aber mit subjektiven […]

Spargel Online

29 Mai, 2011 (14:27) | Medien, Politik | By: yury

Kaum habe ich meinen Beitrag zum Thema Eurokrise vollendet, übertrifft Spiegel Online mal wieder alle Erwartungen und wartet mit einem extrem kritischen Artikel auf, dessen Recherche bestimmt 3 Minuten gedauert hat. Reformstau: EU droht Griechenland mit Zahlungsstopp, lautet der Titel des Beitrags. Und schon der ist eine Frechheit – man fragt sich wirklich, aus welcher […]

Europopulismus

28 Mai, 2011 (21:26) | Medien, Politik | By: yury

Das Thema „Eurokrise“ ist wegen der von den Finanzministern der Eurozone beschlossenen Hilfen für Griechenland wieder groß in den Medien. Und wie immer hat alles und jeder eine Meinung dazu. Griechenland muss raus aus dem Euro, sagen die einen. Umschuldung, sagen die anderen. Aber eine wirkliche Lösung des Problems hat niemand zu bieten. Eine Übersicht […]

Typisch Springer?

22 Mai, 2011 (19:52) | Medien, Politik | By: yury

Nein, es ist sicher nichts Gravierendes, wenn eine Online-Zeitung einmal bei einer Überschrift daneben greift. Davon geht die Welt nicht unter. Aber es sind oft kleine Unstimmigkeiten, die einem begegnen, wenn man sich in der deutschen Medienlandschaft umsieht. Jede für sich mag unbedeutend erscheinen; insgesamt ergeben sie jedoch nicht selten ein völlig verzerrtes Bild der […]

Propaganda goes on…

18 Mai, 2011 (16:29) | Medien, Politik | By: yury

„Alterung der Gesellschaft – Wirtschaftsweise fordern Rente mit 69“, titelt Spiegel Online heute: „Bald sollen die Deutschen noch länger arbeiten: Die Wirtschaftsweisen plädieren dafür, das Renteneintrittsalter bis 2060 auf 69 zu erhöhen. Anders ist der demografische Wandel aus ihrer Sicht nicht zu bewältigen.“ Bis 2060, aha. Alles klar. Diese sogenannten Wirtschaftsweisen wissen also schon genau, wie […]

[yury: ] Wie blöd muss man eigentlich sein, um so einen haarsträubenden Unsinn zu verbreiten?

15 Mai, 2011 (09:08) | Medien, Politik | By: ToBeFree

Dieser Beitrag wurde von yury geschrieben, bevor das Blog neu installiert wurde. Laut Spiegel Online fordert ein – anscheinend relativ unbekannter, zumindest ist bei Google nur ein einziger Eintrag über ihn zu finden – Geoforscher vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) namens Frank Schilling ein Endlager auf Zeit. „Wir brauchen ein Kurzzeit-Endlager, und zwar schnell“, […]

[yury: ] Hochzeitstag und andere Probleme

15 Mai, 2011 (08:35) | Medien | By: ToBeFree

Dieser Artikel wurde von yury geschrieben, bevor das Blog neu installiert wurde.   Und, habt ihr schön alle die Hochzeit von Willi und Katharina (oder so) in London mitverfolgt? Nicht? Schämt euch. Schließlich wurde das im Fernsehen auf allen Kanälen und im Internet per Live-Stream, Live-Ticker und Live-Sonstwas übertragen. Ist ja auch ein wichtiges Ereignis. […]